Home

Jochen SAUERHÖFER

IHR - Stadtrat in Ansbach

GEMEINSAM STARK für Ansbach

Warum bin ich im Ansbacher Stadtrat?

 

Ich glaube ich kann mich sehr gut, durch meine menschliche und berufliche Erfahrung, im Ansbacher Stadtrat und in den verschiedensden Auschüssen zum Wohle unserer Stadt einbringen. Auch möchte ich hier noch einmal betonen, daß mein Beruf und meine Kunden nicht unter der Arbeit im Ansbacher Stadtrat leiden müssen, Sie werden so wie Sie von mir gewohnt sind, immer schnellstmöglich bedient.

 

Ich bin in folgenden Ausschussen im Ansbacher Stadtrat für SIE tätig.-

 

- Stadtrat

- Personalausschuss

- Umweltausschuss

- Verkehrsausschuss

- Sportausschuss

- Auschuss für Soziales

 

- Trägerversammlung Jobcenter

- Aufsichtsrat Theater Ansbach

- Aufsichtsrat Ansbach Bäder u. Verkehrs GmbH

 

 

Mitglied im Kirchenvorstand St. Gumbertus

Seit 8.Dezember 2012 bin ich Mitglied im Kirchenvorstand St. Gumbertus. Diese Aufgabe macht mir sehr viel Spass und man kann für die Gemeinde auch etwas bewegen.

Durch diesen Kirchenvorstand wurde ich auch in die Gesamtkirchenverwaltung (GKV) in dem Dekanat Ansbach entsandt. Gleichzeitig bin ich in dem Hauptausschuss der GKV, in dem über Baumassnahmen des Denkanats Ansbach vorbereitende Besprechungen u. Vorschläge erarbeitet werden.

Seit 20 Jahren arbeite ich im Gesellen Prüfungsausschuss für Gas u. Wasserinstallature in Ansbach und seit 2003 im Gsellenprüfungausschuss für Anlagenmechaniker der Handwerkskammer für Mittelfranken in Nürnberg mit. (Das Bild zeigt mich bei der Übergabe der Ehrenurkunde für 20 Jahre Prüfertätätigkeit mit dem Präsidenten der Handwerkskammer Herrn Mosler). Es macht mir Freude mit jungen Menschen zu arbeiten.